News

Waldwoche 2018

Wir hatten eine tolle Waldwoche und riesigen Spass beim bräteln, am Wasser und vielem mehr. 
"Lilly Chef" unser Eichhörnchen, welches den Namen von unseren Kindern erhielt, war immer mit uns dabei und entdeckte gemeinsam mit den Kindern den Wald.

Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Erlebnisreiche Waldwoche.

Brunch 2018

Bei traumhaftem Frühsommerwetter trafen sich am Samstagmorgen, 26. Mai 2018, viele Kinder mit ihren Eltern zum gemütlichen Brunch im Garten der KiTa Z’Wirbelhus. Auch unsere tollen Vermieter sowie liebe Nachbarn durften an diesem schönen Anlass natürlich nicht fehlen. Ein leckeres Buffet, zu dem alle Eltern einen Beitrag leisteten sorgte für das leibliche Wohl. Gross und Klein liessen sich zum kräftigen Zugreifen verleiten. 

Die Kinder genossen das Toben und „Sändelen“ im Garten, währenddessen sich die Eltern miteinander unterhalten konnten und Erfahrungen austauschen konnten. Bis zu den Mittagsstunden war Kinderlachen und Stimmengewirr zu hören. Dann wurde es langsam wieder ruhig bis die Rasselbande am Montagmorgen das Z’Wirbelhus und seinen Garten wieder erfüllt.

 

Fasnacht 2018

Die Fasnacht ist schon was schönes. In der Woche vom 08.02.2018 bis 16.02.2018 haben wir die Fasnacht in vollen Zügen genossen: Viel basteln, verkleiden & schminken, Guggenmusik hören! 🎭
Und natürlich die tollen Süssigkeiten die wir an den Umzügen erhalten nicht zu vergessen😉🍬

Spendenübergabe

Wir bedanken und ganz herzlich beim Golfclub Nuolen und der Froschkönigin für die grosse Spende!! 

Laternenumzug 2017

Am Mittwoch 15.November 2017 haben wir gemeinsam mit dem Kindern und den Eltern die Nacht erhellt. Es gab viele wunderschöne Laternen und Lichter zu bestaunen. Nach einem Rundgang durch die Nachbarschaft haben wir in der Kinderkrippe den Abend bei Gritibänz und Punsch ausklingen lassen. Wir bedanken uns herzlich für das zahlreiche Erscheinen - Wir hatten richtig Freude🤗🕯

Vielen herzlichen Dank an unsern fleissigen Papi's

Am Samstag 07.10.2017 war im Z'wirbelhus so einiges los.
Dinge wurden geflickt, Gegenstände aufgehängt, Lampen neu montiert, gestrichen, geschliffen und ein Spielhaus wurde aufgebaut.

Die Papis haben so richtig gas gegeben um die Krippe wieder ein wenig zu reparieren und zu verschönern.

Wir haben riesen Freude an den Veränderungen und sagen nochmals DANKE für euren super Einsatz!